Autor Thema: Petra Schier: Die Gewürzhändlerin - Kapitel 7 bis 9  (Gelesen 372 mal)

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4974
    • Steffis Bücherkiste
Petra Schier: Die Gewürzhändlerin - Kapitel 7 bis 9
« am: Februar 10,Februar 2012, 21:26:22 »
Hier findet die Diskussion von Kapitel 7 bis 9 statt. Spoilermarkierungen sind nicht nötig!
If you have nothing nice to say, don't say anything! :-)

Offline Esmeralda

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 644
Re:Petra Schier: Die Gewürzhändlerin - Kapitel 7 bis 9
« Antwort #1 am: Februar 11,Februar 2012, 22:03:20 »
Ich will ja gar nicht so davonpreschen... aber irgendwie kann ich gar nicht stoppen beim Lesen... - die Geschichte nimmt mich so für sich ein... schöööön ist das!!!  :-))

Der Jahrmarkt hat begonnen... und die Geschehnisse um Luzia und Martin gewinnen an Fahrt. Luzia ist also nun Martins neue Gehilfin...  :-> eine überstürzte Reaktion von Martin, die er im Nahhinein schon fast bereut und auch Luzia ist nicht wirklich glücklich darüber. Aber beim Lesen wird immer mehr erkennbar, dass Beide mehr für den Anderen empfinden als sie sich eingestehen wollen...  :love: Vor allen Dingen bei Luzia freut mich das...  ;-) Auch wenn es mal wieder zu Missverständnissen auf beiden Seiten kommt...  :roll:
Mir gefallen die Szenen auf dem Jahrmarkt besonders gut... - wie Luzia ausgerechent diesem Thal Zimt und Zucker verkauft, obwohl dieser gar nichts kaufen wollte...  :WIEHER:- köstlich! Ich hatte echt das Gefühl als ob ich direkt mit am Stand stehe.  :->

Dieser Thal und sein "Hündchen" Boos sind zwei ganz gewiefte Hunde... - auf diese Beiden muss Martin unbedingt ein Auge haben... - aus der Ecke schwant mir Böses!  :-o-

Mal schauen, ob ich heute noch zum Lesen komme... bin schon so müde! 

Liebe Grüße
Sandra

Life is too short to read bad books. 

Offline nirak

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1168
Re:Petra Schier: Die Gewürzhändlerin - Kapitel 7 bis 9
« Antwort #2 am: Februar 11,Februar 2012, 22:11:23 »
Ich will ja gar nicht so davonpreschen... aber irgendwie kann ich gar nicht stoppen beim Lesen... - die Geschichte nimmt mich so für sich ein... schöööön ist das!!!  :-))

Öhmm  :schaem: ich habe diesen Abschnitt auch schon durch, bin jetzt aber auch zu müde um noch was dazu zu schreiben, werd ich dann morgen machen. Nur so viel sei gesagt: Ich bin begeistert  :funkey:

Gute Nacht
nirak
Liebe Grüße
Nirak

Ich lese gerade ein Buch!

Offline nirak

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1168
Re:Petra Schier: Die Gewürzhändlerin - Kapitel 7 bis 9
« Antwort #3 am: Februar 12,Februar 2012, 11:17:05 »
Dieser Abschnitt hat mir auch wieder gut gefallen. Der Jahrmarkt hat nun begonnen und bringt wohl für alle Überraschungen. Luzia wird Martin nun auf dem Markt als Gehilfin helfen, toll. Vor allem gefällt mir wie sie es immer wieder schafft die Menschen in Erstaunen zu versetzten. Wie sie so die beiden Konkurenten von Martin abgefertigt hat und ihnen gleichzeitig Zimt und Zucker verkauft hat, klasse  :respekt Ich finde das Mächen einfach großartig und es macht sehr viel Spaß ihre Dialoge zu lesen  :applaus Allerdings warte ich jetzt auch die ganze Zeit darauf das endlich die Gaukler wieder auftauchen, dass sie dies tun werden ist wohl klar aber wann?  :kopfkratz:

Martin ist inzwischen klar das er mehr für Luzia empfindet als er zugeben möchte und natürlich ist er enttäuscht das sie so abweisend reagiert. Ich bin wirklich gespannt ab wann auch Luzia sich eingestehen wird was sie wirklich für Martin empfindet  :love:

Anna Maria kam hier nur sehr kurz zu Wort, Luzia scheint hier mehr der Mittelpunkt zu sein. Gefällt mir aber gut  :applaus

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag
lg
nirak  :lesen:
Liebe Grüße
Nirak

Ich lese gerade ein Buch!

Offline Esmeralda

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 644
Re:Petra Schier: Die Gewürzhändlerin - Kapitel 7 bis 9
« Antwort #4 am: Februar 12,Februar 2012, 13:20:19 »
Allerdings warte ich jetzt auch die ganze Zeit darauf das endlich die Gaukler wieder auftauchen, dass sie dies tun werden ist wohl klar aber wann?  :kopfkratz:
Ja, irgendwie rechne ich auch damit, dass Roland wieder auftaucht... - aber irgendwie wäre mir das nicht so recht.    - Er spielte zwar in Luzias Leben eine wichtige Rolle... - aber irgendwie bin ich mit ihm nie so recht warm geworden.    Also, ich hätte nichts dagegen, wenn er nicht auftauchen würde. 

Anna Maria kam hier nur sehr kurz zu Wort, Luzia scheint hier mehr der Mittelpunkt zu sein. Gefällt mir aber gut  :applaus
Anna Maria?  :kopfkratz: Du meinst sicherlich Elisabeth, oder?! - Ja... sie wirde eher am Rande erwähnt.... - aber ich finde, dass Elisabeths Geschichte ja auch schon irgendwie erzählt ist... - sie ist jetzt mit ihrem Johann verheiratet und schon lange nicht mehr so kratzbürstig... - obwohl ich das ja schon wieder fast schade finde...  :->
Jetzt ist Luzias Geschichte dran... und die gefällt mir bisher auch richtig gut!!!  ;-)

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag
Das wünsche ich Dir auch.  :-)+:-) Männe ist gerade mit den Mädels in die Eifel zum Schlittenfahren abgedüst und vor mir leigt ein entspannter Nachmittag mit Hausarbeit (Betten beziehen, waschen, bügeln und so) und natürlich lesen!!!!  :funkey:
Life is too short to read bad books. 

Offline nirak

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1168
Re:Petra Schier: Die Gewürzhändlerin - Kapitel 7 bis 9
« Antwort #5 am: Februar 12,Februar 2012, 14:27:16 »
Anna Maria kam hier nur sehr kurz zu Wort, Luzia scheint hier mehr der Mittelpunkt zu sein. Gefällt mir aber gut  :applaus
Anna Maria?  :kopfkratz: Du meinst sicherlich Elisabeth, oder?! - Ja... sie wirde eher am Rande erwähnt.... - aber ich finde, dass Elisabeths Geschichte ja auch schon irgendwie erzählt ist... - sie ist jetzt mit ihrem Johann verheiratet und schon lange nicht mehr so kratzbürstig... - obwohl ich das ja schon wieder fast schade finde...  :->
Jetzt ist Luzias Geschichte dran... und die gefällt mir bisher auch richtig gut!!!  ;-)

Na Super  :hau: natürlich Elisabeth, Anna Maria war ja in Der Schwur der Sünderin. Ich hab da vorhin noch an der Rezi geschrieben und den Namen eben im Kopf gehabt, sorry  :schaem:

viel Spaß dir beim waschen und bürgeln  :-)+:-) und beim  :lesen:
Liebe Grüße
Nirak

Ich lese gerade ein Buch!

Offline PetraSchier

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 80
    • Petra Schier - Autorin
Re:Petra Schier: Die Gewürzhändlerin - Kapitel 7 bis 9
« Antwort #6 am: Februar 12,Februar 2012, 15:53:40 »
Ich freue mich sehr, dass euch das Buch bisher so gut gefällt. Ich habe mir wirklich Mühe gegeben, die Bilder in meinem Kopf für euch zum Leben zu erwecken. Vor allem die Szenen auf dem Jahrmarkt haben mir viel Spaß gemacht.
Luzia überrascht nicht nur die anderen immer wieder, sondern wohl auch sich selbst. Meint ihr nicht auch?
Der dritte Teil der historischen Aachen-Trilogie um die Reliquienhändlerin Marysa
Das silberne Zeichen, Historischer Roman, Petra Schier, Rowohlt Taschenbuch, ISBN 978-3-499-25486-4, 8.99 EUR

Offline Sabine

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
Re:Petra Schier: Die Gewürzhändlerin - Kapitel 7 bis 9
« Antwort #7 am: Februar 23,Februar 2012, 21:52:07 »
Also der Jahrmarkt abschnitt hat mir auch gut gefallen. Ich konnte mir das bunte Treiben richtig gut vorstellen.
Luzia muss ja für damalige Zeiten richtig gut rechnene können, wahnsinn.

O-Ton von Esmeralda:
Dieser Thal und sein "Hündchen" Boos sind zwei ganz gewiefte Hunde... - auf diese Beiden muss Martin unbedingt ein Auge haben... - aus der Ecke schwant mir Böses!  -

ja die zwei scheinen richtig mies zusein.
Man hat nie zuviele Bücher, nur zuwenig Regale. ^^