SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*

  • 198 Antworten
  • 50423 Aufrufe

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4275
SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« am: 06. Mai 2007, 10:12:10 »
So, es ist passiert. Ich hab gesündigt  *heul* und gestern bei amazon bestellt und dabei hätte ich nur noch vier Bücher durchhalten müssen, bis ich meinen guten Vorsatz durchgehalten hätte, aber gestern abend war ich völlig willenlos und konnte mich nicht beherrschen. Aber abgebaut hab ich trotzdem:

15 Bücher gelesen
3 Bücher gekauft (Quartalskauf und LR-Bücher,das waren erlaubten Ausnahmen)
2 Bücher gestern neu bestellt (oh, da fällt mir ein, das eine davon ist ja ein LR-Buch, das durfte (tolles Deutsch) ich ja sogar, aber ich hätte echt noch bis Ende Mai durchhalten können, böse Kathrin!!!)

Ich werde weiter versuchen RUB-Abbau zu betreiben und versuche mal bis Ende des Jahres folgende Regeln/ Bedingungen einzuhalten:

* Höhe RUB muss am Ende des Jahres um ein Fünftel geschrumpft sein (RUB-Höhe Ende 2007 85 Bücher): aktueller RUB-Stand 94 plus die zwei neu bestellten, ich müsste also noch ziemlich abbauen und wenig kaufen in diesem Jahr, ich weiß nicht, ob das klappen wird. Werde ich am Jahresende sehen, fände ich natürlich klasse!!!

* 1 neues Buch für zwei gelesene: das wäre definitiv eine gute Regelung um den RUB zumindest nicht aufzubauen...im Moment dürfte ich noch fünf Stück kaufen (die beiden Bestellten schon eingerechnet, zu den eigentlich 7 Büchern, ich dürfte)

* RUB unter 100 halten!: das schaffe ich, das schaffe ich!!!!...im Moment dürfte ich noch 3 Stück kaufen (die beiden Bestellten schon eingerechnet)
 
* max. Gleichgewicht der gekauften und der gelesenen Bücher in 2007, Tendenz RUB-Abbau: da lieg ich gut im Rennen mit 15 gelesenen Büchern und erst 2 bestellten, da hab ich Hoffnung für das Jahresende

* weniger neue Bücher als in 2006: Da ich in 2006 insgesamt 65 neue Bücher gekauft hab, dürfen das Ende 2007 max. 64 neue Bücher sein

Ihr seht, die oberen Bedingungen sind schwerer, letztenendes bin ich froh, wenn ich wirklich nur 64 neue Bücher gekauft haben sollte in 2007   :doof:

Ansonsten hatte ich mir für 2007 noch folgendes vorgenommen:
* von den RUB-Bücher Anfang 2007 (106) muss am Ende des Jahres ein Fünftel genau dieser Bücher gelesen sein (21 alte SUB-Bücher): aktuell 12 alte RUB-Bücher gelesen, ich müsste noch 9, da bin ich mir ziemlich sicher, dass ich das Ende 2007 geschafft haben werde, schon allein, wenn ich mir meine LR-Bücher angucke, die ich dieses Jahr schon geplant habe.

So, ich werde allerspätestens Ende des Jahres Bilanz für Euch ziehen  *g*, vermutlich aber auch schon Zwischenstände vermelden.

lg
kathrin
Rock the Night!

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« Antwort #1 am: 06. Mai 2007, 10:39:32 »
Hallo Kathrin !
Ach Du hast aber echt was vor . Na dann drück ich mal die Daumen das es klappt . Bei den tollen Büchern die erscheinen kann ich kaum wiederstehen , aber gut ich hab auch nicht so einen riesigen SUB und liege unter 50 Büchern .Könnte eh nicht durchhalten.
Liebe Grüße Siri
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« Antwort #2 am: 06. Mai 2007, 10:47:36 »
Hallo Kathrin,

ich verstehe deine ganze Aufregung nicht ganz  :-), dein SUB ist doch gar nicht so groß! Oh weh, da dürfte ich mir auf viele Jahre hinaus kein Buch mehr zulegen, denn mein SUB umfasst hunderte von Büchern. Ich zähle schon gar nicht mehr, dann muss ich mich auch nicht aufregen  :->
Aber ich halte dir trotzdem den Daumen, dass du alles wunschgemäß umsetzen kannst.

Liebe Grüße von einer unverbesserlichen
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4275
Re: SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« Antwort #3 am: 06. Mai 2007, 11:40:23 »
Nun ja, Uschi, ich hab ein tatsächliches RUB-Regal und ich will kein zweites anschaffen oder meine RUB-Bücher wo anders hinlagern müssen. Das ist der eigentliche, ursprüngliche Hintergrund zu dem ganzen Thema.

Außerdem bin ich der Meinung, dass die Bücher, die ich sowieso schon hab auch zumindest mal angefangen werden müssten, ich will die nicht umsonst gekauft haben. Kauf-Stops, SUB-Abbau-Regeln und SUB-Wettbewerbe dienen halt auch dazu, "Leichen" aus dem RUB zu holen, weiß ja nicht, was ich für tolle Schätze da so hab. Von den 4 bislang gelesenen SUB-Wettbewerbsbücher waren zwei absolut Klasse und ohne den Wettbewerb hätte ich wahrscheinlich beide nicht gelesen, das jetzige scheint auch richtig gut zu werden...manchmal muss ich halt zu meinem Glück gezwungen werden.

Und es ist ja nicht so, dass ich nie wieder neue Bücher kaufen würde, ich will halt nur mal ein bissl vernünftiger sein und mich ein bissl einschränken. Meine Buchkaufsucht ist leider extrem gestiegen seit ich Steffi und ihre Foren und dadurch auch andere Foren entdeckt hab (Du siehst Steffi, Du bist doch wieder schuld  :-), ach ne, das war ja DG  :->). Es geht mir nicht ums Geld, sondern um die vielen Bücher, die ich daheim hab und noch nicht kenne...ich will einfach keinen vierstelligen RUB  :-> haben sondern wirklich abbauen.

lg
kathrin
Rock the Night!

Offline Nofi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 24
    • Sieh mal an...
Re: SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« Antwort #4 am: 06. Mai 2007, 15:03:37 »
Hallöchen!

Das sind ja mal gute Regeln! Puh! Ich hatte mir auch mal vorgenommen, 2 gelesene --> eines kaufen, aber das schaffe ich nicht! Nun, mal sehen!

Und wie du weißt, ist mir meine Mutter um 27 Jahre voraus... ich will da aber gar nicht alle Bücher lesen, die da noch so rumstehen...

WÜnsch dir jedenfalls viiiiiiel Erfolg!!! :->

LG, Nofi

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« Antwort #5 am: 06. Mai 2007, 18:50:50 »
Hallo Kathrin,

Deine Regeln sind aber ganz schön kompliziert  :-). Aber da findet sich bestimmt noch irgendwo ein Schlupfloch  :->.
Mein SUB ist genau wie Uschi's ein paar Hundert. Mein einziger Vorsatz seit diesem Jahr ist nur, daß ich Bücher die es einfach nicht verdienen bei mir länger zu wohnen (Bücher die ich nur einmal lesen werde und die mir nicht wirklich gefallen haben) auszusortieren und zu verkaufen. Manche würde ich auch verschenken, aber irgendwie möchte sie niemand.

Der Platz in meiner Wohnung wird nämlich ein wenig eng.
Aber ich finde es schon bewundernswert so zu verzichten. Ich kaufe einfach dafür zu gerne Bücher, deshalb versuche ich es erst gar nicht.

Liebe Grüße
Susanne

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4275
Hallo Ihr Lieben,

so, ich hab keine Lust mehr, mich kauftechnisch so sehr einzuschränken, dass es weh tut. Ich werde meine Regeln jetzt etwas lockern.

Zunächst einmal meine aktuelle Statistik:
21 Bücher gelesen
9 Bücher gekauft

aktueller RUB-Stand: 90 Bücher

Ich werde natürlich weiter versuchen, RUB-Abbau zu betreiben und die Regeln sind auch weitestgehend gleichgeblieben, nur dass zwei ein klares Ziel geworden sind, die ich wirklich einhalten möchte:

Diese Regeln möchte ich ganz klar auf alle Fälle einhalten und da bin ich auch zuversichtlich:
* Höhe RUB muss am Ende 2007 um ein Fünftel geschrumpft sein im Vergleich zum Jahresbeginn:
Jahresbeginn 106 Bücher
Jahresende 85 Bücher (106 - 21, sprich ein Fünftel weniger)
* von den RUB-Bücher Anfang 2007 (106) muss am Ende des Jahres ein Fünftel genau dieser Bücher gelesen sein (21 alte SUB-Bücher): aktuell 16 alte RUB-Bücher gelesen, das schaff ich auch!!!

Regeln, die kein Muss mehr sind, und durch die oben genannten Regeln bestimmt eingehalten werden können.
* max. Gleichgewicht der gekauften und der gelesenen Bücher in 2007, Tendenz RUB-Abbau: da lieg ich gut im Rennen mit 21 gelesenen Büchern und erst 9 neuen
* weniger neue Bücher als in 2006: Da ich in 2006 insgesamt 65 neue Bücher gekauft hab, dürften das Ende 2007 max. 64 neue Bücher sein, das schaff ich  :->

gestrichene Regeln
* 1 neues Buch für zwei gelesene: das halte ich nie durch. Gehe ich von meinem Stand 2006 aus (da waren es 46 gelesene Bücher), dann dürfte ich ja nur 23 kaufen. 9 hab ich schon gekauft und dann blieben für den Rest des Jahres nur noch 14 Stück übrig, die ich kaufen dürfte  :umfall:, und die sind auch schon weitestgehend vorbestimmt durch die Neuerscheinungen im 2007...nein, das geht einfach nicht!!!
* RUB unter 100 halten!: die Regel brauch ich nicht mehr, ich will ja bei max. 85 Büchern liegen (s.o.)
 
So, ich werde allerspätestens Ende des Jahres Bilanz für Euch ziehen  *g*, vermutlich aber auch schon Zwischenstände vermelden.

lg
kathrin
Rock the Night!

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« Antwort #7 am: 13. Juni 2007, 15:50:33 »
Hallo Kathrin,

Hoffe Du hast jetzt wieder jede Menge Spaß beim Bücherkaufen! Freu' mich für Dich und genieß Deine bestimmt bald kommenden neuen Schätze.

Liebe Grüße
Susanne

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4275
Re: SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« Antwort #8 am: 13. Juni 2007, 15:53:35 »
Huhu Susanne,

halte mich nach wie vor noch mit dem Kaufen zurück, werde vermutlich erst gg. Monatsende zuschlagen, in der Hoffnung, dass ich dann auch schon Malfuria 2 in den Händen halten kann. Bei Amazon kann man es vorbestellen (angeblich erscheint es noch im Juni), bei Christoph Marzi auf der Seite heißt es Juli...ich guck jeden Tag sowohl bei Amazon als auch bei Marzi rein...sowie ich was sehe, bin ich auch schon im Buchladen und bestelle und wenn's soweit ist, dann auch richtig!!!

Du siehst, ich bin immer noch tapfer und ein wenig streng mit mir, aber keine Foltermethoden mehr  :-)

lg
kathrin
Rock the Night!

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2269
    • SilkeS. SUB
Re: SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« Antwort #9 am: 13. Juni 2007, 16:50:13 »
Hallo Kathrin!

Also so ganz kapier ich Deine Regeln ja nicht...
Ich probiere ja auch bereits seit Anfang des Jahres -ziemlich erfolglos - meinen SUB abgebaut zu bekommen (er ist so hoch wie noch nie)
Da ich meist sehr kostengünstig (Bibl., Buchtiket, Freunde, Rezensionsexemplare eines Verlages) ist die Hemmschwelle sehr niedrig angesetzt.
Ich glaube wenn ich für Bücher bezahlen müsste, wäre mein SUB ruckzuck klein  :-)

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4275
Re: SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« Antwort #10 am: 13. Juni 2007, 19:02:54 »
Hallo Silke,

was genau verstehst Du nicht? Warum überhaupt diese Beschränkungen oder inhaltlich?
Das ganze ergibt sich aus meinen tatsächlichen Regal ungelesener Bücher, das fünf Böden hat, deshalb diese Fünftel-Regeln.

Bibliotheken sind gar nix für mich und ausleihen auch nicht. Ich will das immer alles selbst haben. wenn das Buch dann scheiße war, dann wird's halt vertickert. Und mir geht's bei der ganzen Sache auch nicht ums Sparen, sprich, dass ich weniger für Bücher ausgebe, sondern darum, dass ich in meinem RUB viele Schätze vermute, die ich vermutlich lange lange Zeit nicht lesen würde, wenn ich nur der jeweiligen Laune folgen würde. Deshalb ja auch die vielen Leserunden in diesem Jahr, die meisten davon zu Büchern, die ich schon im RUB hatte und nicht erst für kaufen musste.

lg
kathrin
Rock the Night!

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4275
Hallo zusammen,

so, langsam wird es Zeit mal wieder Bilanz zu ziehen, denn das Jahr ist fast vorbei und ja, doch, ich hab mich dieses Jahr doch ganz gut zurückgehalten und zumindest ein Paar meiner mir selbst auferlegten Regeln eingehalten.

aktueller RUB-Stand: 95 Bücher

und nun zu den Regeln aus 2007 und ob ich sie eingehalten hab:

* Höhe RUB muss am Ende 2007 um ein Fünftel geschrumpft sein im Vergleich zum Jahresbeginn:
Jahresbeginn 106 Bücher
Jahresende 85 Bücher (106 - 21, sprich ein Fünftel weniger)
--> leider verloren

* von den RUB-Bücher Anfang 2007 (106) muss am Ende des Jahres ein Fünftel genau dieser Bücher gelesen sein (21 alte SUB-Bücher): es waren leider nur 20 Bücher insofern
--> leider verloren

* max. Gleichgewicht der gekauften und der gelesenen Bücher in 2007, Tendenz RUB-Abbau:
44 Bücher gelesen und mein aktuelles Buch werde ich wohl auch noch in 2007 beenden, also 45 Bücher
37 neue Bücher
yeah!!!  :dance:

* weniger neue Bücher als in 2006:
neue Bücher 2006: 65
neue Bücher 2007: 37
yeah!!!  :dance:



Ich werde natürlich weiter versuchen, RUB-Abbau zu betreiben und die Regeln für 2008 sind auch weitestgehend gleichgeblieben, insofern hier meine "neuen" Regeln für 2008

* Höhe RUB muss am Ende 2008 um ein Fünftel geschrumpft sein im Vergleich zum Jahresbeginn:
Jahresbeginn 95 Bücher
Jahresende 76 Bücher (95 - 19, sprich ein Fünftel weniger)

* von den RUB-Bücher Anfang 2008 (95) muss am Ende des Jahres ein Fünftel genau dieser Bücher gelesen sein
19 alte SUB-Bücher)

* max. Gleichgewicht der gekauften und der gelesenen Bücher in 2007, Tendenz RUB-Abbau:

* weniger neue Bücher als in 2007:
neue Bücher 2007: 37 --> nicht eingehalten


So, und weil ich böses, böses Mädchen zwei meiner Regeln nicht eingehalten hab, gibt es jetzt einen neuen Buch-Kaufstop für mich, bis mein RUB auf 85 Bücher gesunken ist. Ausnahmen sind folgende Bücher, weil ich dazu schon LR zugesagt hab:

Richard Dübell: Die Teufelsbibel
Wolf Serno: Der Puppenkönig
Caitlin Stern: ...und hell strahlte der Mond
Brigitte Riebe: Die Sünderin von Siena
Margaret George: Helena, genannt die Schöne
Eric Walz: Die Herrin der Päpste
Trudi Canavan: Die Novizin
Christoph Marzi: Malfuria 3 (okay, zugegeben, der Termin steht noch nicht, weil wir noch nicht wissen, wann das Buch rauskommt, aber wir werden es bestimmt in einer LR lesen, gell Susanne?  :->

Da ich diese Bücher erst kurz vor Beginn der jeweiligen LR kaufen will, denke ich aber, dass ich Ende März bei meinem RUB-Stand von 85 Büchern sein sollte und dann darf ich wieder wie ich will.

So, ich weiß, dass mich viele nicht verstehen werden, mit grade mal 95 RUB-Büchern, wo andere doch im 4stelligen Bereich sind, aber ich will echt versuchen einigermaßen konsequent zu bleiben. Ich denke, wenn ich mich dieses Jahr nicht so eingeschränkt hätte, dann hätte ich locker einen RUB-Stand von 150 - 200, an Ideen für neue Bücher liegt es bei mir nicht.

lg
kathrin
« Letzte Änderung: 25. September 2008, 07:51:22 von Kathrin »
Rock the Night!

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2373
Re: SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« Antwort #12 am: 27. Dezember 2007, 16:08:25 »
Hallo Kathrin,

wenn man dein Posting hier so liest, dann muß man feststellen, es hat einen hochen pädagogisch erzieherischen Wert, der kaum zu überbieten ist! Ich gratuliere dir zu deinem Erfolg, bei deiner, dir selbst auferlegten disziplinarischen Massnahme gegen die Buchkaufsucht !!!  :knuddel:
Auch wenn du bisher erst einen Erfolg von 50 zu 50 errungen hast, so ist das schon eine sehr beachtliche Leistung!
Gerade mit Blick auf die " :teufel: Verführungskünste" in diesem Forum.
Mach weiter so, du bist auf dem besten Weg!
Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg  :schmusen:
Annette
Liebe Grüße Annette

Offline Nofi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 24
    • Sieh mal an...
Re: SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« Antwort #13 am: 27. Dezember 2007, 16:12:24 »
Huhu Kathrin!

Ich bin wirklich stolz auf dich! So was ähnliches muss ich auch mal einführen, reicht doch meine Regel - nur so viel kaufen wie lesen - nicht wirklich aus... muss mich da mal anlehnen an deine Regeln!

LG,
Nofi :funkey:

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: SUB (RUB)-Abbau - Thread *gg*
« Antwort #14 am: 27. Dezember 2007, 22:48:10 »
Hallo Kathrin,

Hut ab vor Deiner Jahresbilanz!!! Für mich immer erstaunlich, wie toll Du Dich daran hälst. Ich bin in so etwas ja so etwas von absolut umfallend. Wobei ich meinen Kaufrausch auch ein gaaaanz klein wenig gegen Ende des Jahres eingeschränkt habe (aber wirklich nur ein ganz klein wenig).

Ich drücke Dir auch für das nächste Jahr die Däumchen, daß Dein SUB-Abbau funktioniert.

Natürlich ist Malfuria ein Muß-Leserundenbuch und bei mir auch schon voll eingeplant.

Liebe Grüße
Susanne